Fragen & Anworten

Ist die Behandlung schmerzhaft?

  • Für die meisten Patienten fühlt sich die Injektion wie ein leichter Insektenstich an. Durch lokale Kälteapplikation können die Schmerzen praktisch auf null reduziert werden.
  • Besonders schmerzempfindliche Regionen wie z. B. die Mund- und Lippenregion werden vorher betäubt.
  • Die Mikro-Needling Behandlung ist praktisch schmerzfrei

Sieht man nach der Behandlung Rötungen oder andere Veränderungen?

Leichte Rötungen verschwinden nach etwa 15 bis 30 Minuten. In seltenen Fällen kann es zur Bildung eines Blutergusses kommen, der nach etwa 2 – 3 Tagen abklingt.
Beim Mikro-Needling 24 Stunden Rötung und leichte Schwellung der behandelten Hautbereiche.

Wie lange hält die Wirkung einer Mikro-Needling Behandlung an?

  • Ein bis Zwei Jahre!

Wann setzt die Wirkung ein?

  • Erste Effekte nach einer Bocouture Behandlung kann man nach etwa 2-3 Tagen sehen, den vollen Behandlungserfolg nach ca. 7 Tagen.
  • Die Wirkung von Belotero und Radiesse sind unmittelbar nach der Applikation sichtbar
  • Bei der Behandlung der Lippen mit Beloterokann es zu leichten Schwellungen kommen, die aber nach 1-2 Tagen abklingen.

Wie lange dauert eine Behandlung?

Abhängig von den zu behandelnden Regionen zwischen 20 Minuten und 1 Stunde.

Wie läuft die Behandlung ab?

  • Reinigung und Desinfizierung der zu behandelnden Region.
  • Eventuell Kühlung mittels Eis-Pads. Anschließend wird mit sehr feinen Nadeln der Wirkstoff in die entsprechenden Muskeln injiziert.  Nach der Injektion kann das behandelte Areal erneut gekühlt werden.

Was muss ich nach der Behandlung beachten?

  • Durch betonte Mimik wird das Botulinumtoxin besonders gut verteilt.
  • Reiben und Massieren der behandelten Areale sollten die ersten 2-3 Stunden nach der Therapie unterbleiben.
  • Kleine Schwellungen und Rötungen werden innerhalb kurzer Zeit nach der Behandlung verschwinden. 1-2 Stunden nach der Behandlung kann wieder Make-up verwendet werden.

Kommt es zu Störungen der Sensibilität?

  • Nein, Botulinumtoxin A wirkt nur auf die Reizübertragung auf den Muskel, nicht jedoch auf die Reizempfindlichkeit der Haut. Druck, Kälte oder Wärme werden wie vorher wahrgenommen.

Welche Risiken und Nebenwirkung bestehen?

  • Vereinzelt können kurzzeitig leichte  Kopfschmerzen auftreten.
  • Kleine Blutergüsse im Bereich der Injektionsstellen kommen vor, können aber leicht abgedeckt werden.
  • Wenn der Wirkstoff in falsche Muskeln gelangt, kann es zu einer unerwünschten Wirkung kommen, z.B: Absinken der Brauen. Das passiert aber äußerst selten und ist zeitlich begrenzt.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die Kosten für die Falten-Therapie mit Bocouture sind gestaffelt nach Behandlungsregionen:

  • Stirnfalten 160,- €
  • Zornfalten 140,-€ bis 190,- €
  • Krähenfüße 140,- €
  • Lippen-und Mundfalten 60,- €

Bocouture Komplett Programm 450,- €

Die Kosten für die Antitranspiranz-Therapie reichen von 600,- € bis 900,- €
Die Kosten für Belotero betragen 300,- € / Ampulle. Die Anzahl der benötigten Ampullen wird vor der Behandlung in einem Gespräch mit dem Patienten abgesprochen.

Die Kosten für die Behandlung mit Radiesse sind gestaffelt und reichen von 250,- € bis 600,- €

Mikro- Needling

    • Gesicht € 150,-
    • Hals € 100,-
    • Dekollete € 100.-

Komplette Behandlungszyklen von je 3 Therapiesitzungen minus 20%